Für optimale Hygiëne in der Pharmazie

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Reinraum aufzubauen. Bis heute setzt die Pharmaindustrie Metallprofile ein, wobei die Verarbeitung aus Gipsplatten oder Trespa besteht. Ein Nachteil dieses sogenannten zweischaligen Systems? Zum einen die lange Montagezeit. Zweitens die Präsenz von Arbeitern, die sägen und montieren, wodurch noch mehr Baustaub entsteht.

Monoblock-Reinraum; schneller und sauberer

Innclose entwirft und baut Reinräume nach dem Monoblock-Prinzip, die alle das GMP-Zertifikat haben. Warum wählt Innclose das Monoblocksystem? Weil wir zu 100% von den Vorteilen überzeugt sind. Ihr Reinraum wird anschließend anhand Ihrer Angaben genau nach Maß entworfen und in unserem Werk hergestellt. Dadurch ist der Aufbau deutlich schneller und sauberer.

Deutsche Spitzenqualität

Die deutsche Spitzenqualität unserer Reinräume bildet die Grundlage, mit der Luftqualität, Luftfeuchtigkeit und Druckhierachie genau unter Kontrolle gehalten werden. Sie erhalten vollständig integrierte Türrahmen, Glasflächen, LED-Beleuchtung, Rückkanäle und lose Leitungen für alle erforderlichen Kabel. Sie können mit einer höheren Hygiene und einem verringerten Reinigungsrisiko rechnen.

Warum die pharmazeutische und biopharmazeutische Industrie einen Reinraum von Innclose wählt:

  • Schnelle und saubere Montage
  • Fortlaufende Betriebsprozesse, kein Stillstand.
  • Komplette Schleusensysteme mit Interlock.
  • Große Glasflächen möglich.
  • GMP-Zertifikat.
  • Hohe Luftdichtheit.
  • Begehbare und nicht begehbare Decken.
  • Hermetisch abschließbare Dreh- und Schiebetüren.
  • Einrichtungen vollständig in der Wand integriert.

IN CASE OF MEDICAL NEEDS? Nehmen Sie Kontakt auf: +31 (0)88 77 44000.