Dezember 2016

Bei Innclose entwerfen und bauen wir nur Monoblock-Reinräume. Warum? Weil wir zu 100% von den Vorteilen überzeugt sind. Nicht nur die leichte, solide Konstruktion, die begehbaren Decken, flachen Anschlüsse und die Verarbeitung ohne Hohlräume spielen eine Rolle.

Schneller und sauberer

Es gibt zwei Arten, Reinräume zu bauen; das 2-schalige System, gebaut mit  Metallständerprofilen, bei der die Verarbeitung aus Gipsplatten besteht oder Trespa, und das modulare Monoblocksystem. Beide Systeme haben ihre Vor- und Nachteile. So ist es beim sogenannten 2-schaligen (oder Duoblock) System möglich, auf der Baustelle eine zusätzliche Steckdose oder ein weiteres Fenster zu ergänzen. Ja wirklich - auf der Baustelle! Beim Aufbau eines solchen 2-schaligen Systems holen Sie sich Handwerker ins Haus, die sägen und anschließend montieren. Wenn Sie über eine vorhandene Halle verfügen, in der Sie den Reinraum errichten möchten, (Box-in-Box), dann können Sie besser die Option Monoblock-Reinraum wählen. Denn der Aufbau ist deutlich schneller und sauberer.

 

Baupaket

Das ist möglich, weil wir den neuen Reinraum im Vorfeld nach Maß entwerfen und in unserem Werk herstellen. Aus diesen Gründen erleben Sie in der Bauphase einen sehr schnellen Aufbau. In den ersten Stunden verlegen wir die verstellbaren Bodenprofile und anschließend werden die 80 mm dicken und gleichmäßigen Wandpaneelen aufgebaut. Selbstverständlich sind wir bemüht, Ihren Herstellungsprozess so wenig wie möglich zu stören. Diese effektive Arbeitsweise ist vor allem für Betriebe angenehm, die eine 24/7-Produktion haben, wie dies beispielsweise in der Lebensmittelbranche der Fall ist.

 

Der Mensch als Verursacher

Unser Ausgangspunkt? Ein schneller Aufbau mit weniger Mitarbeitern garantiert weniger Verschmutzung. Wussten Sie, dass der Mensch der primäre Verursacher von Verschmutzung in einem Reinraum ist? Vorbeugen ist also immer besser. Denn der fundamentale Aspekt der Reinraumverwaltung ist ein effizientes Reinraum-Verwaltungsprogramm, das die Luft vor schädlichen (Staub)Teilchen schützt.

 

Flexibler durch lose verlegte Leitungen

Im Gegensatz zum 2-schaligen System können Sie Ihren Monoblock-Reinraum vergrößern, verkleinern oder verschieben, wenn dies nötig ist. Um die Nutzung Ihres Reinraums zu garantieren, empfehlen wir stets, Leitungen lose zu verlegen. Das Prinzip von lose verlegten Leitungen hat sich in der Praxis bewährt. Wir haben alle Monoblock-Reinräume erfolgreich an die neuen Wünsche angepasst.

 

Innclose vertritt Ilkazell

Innclose vertritt die tonangebende deutsche Marke Ilkazellin in den Benelux.Ilkazell liefert Reinräume an große deutsche Unternehmen wie Novartis, DSM, Behring, Bayer sowie an verschiedene Universitätskliniken. Diese Tatsache allein beweist, dass ihre Produkte qualitativ auf einem Spitzenniveau sind. Ergänzend zu dem, was Ilkazell in Deutschland macht - Entwurf, Herstellung und Montage von Reinräumen bei Multinationals - konzentrieren wir uns auf die Zusammenarbeit mit Beratern und Installateuren von Reinräumen. Wir haben ein Vorführmodell in Aalten aufgebaut. Möchten Sie sich selbst von der Qualität und Zweckmäßigkeit überzeugen? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin.

 

Coen Kuijer